Das Unternehmen

Die Firma Hilbert betreibt seit über 20 Jahren professionellen Anschauungs- und Designmodellbau.
Wir planen, bauen und restaurieren:

Architekturmodelle: Baukörper aller Art von der Darstellung der Kubatur bis zum realitätsnah gestalteten Modell
historische Modelle: Darstellungen von Burgen, Schlössern, sakralen Bauwerken, auch Innenarchitektur wie Lettner, Chorschranken, Kapellen, Altäre
Gelände- und
Landschaftsmodelle:
Massemodelle mit Schichtaufbau bis zu realitätsnah durchgebildeten Landschaften
Funktions- und
technische Modelle:
Darstellung (statisch oder auch funktionsfähig) von Maschinen und Baugruppen, historischer Anlagen, Verkehrsanlagen und Fahrzeugen (z.B. Eisenbahn), sowie Simulationsmodelle

Unsere Kunden sind: Architekten, Planungsbüros, Museen, Historiker, aber auch Vereine und Privatpersonen.

Um immer sehr gute Qualität, kurze Realisierungszeiten und einen schnellen Datenaustausch bieten zu können, setzen wir auf moderne Technologien:

Entwicklung und Konstruktion: mit Hilfe von CAD- Programmen (2D und 3D)wird die Entwicklung des Gesamtmodells realisiert sowie die Grundlage zur Einzelteilherstellung geschaffen (Datensätze für Stereolithographie, CNC- Programme für Fräsbearbeitung)
Datenaustausch: PDF- Dokumente, gängige Pixelformate (jpg; bmp usw.), DXF- Dateien, SAT- Modelle von 3D-Körpern, STL- Dateien von 3D- Körpern
Fertigung: neben solidem handwerklichen Können setzen wir CNC- Frästechnik (2D und 3D) ein, Teile mit komplexer Geometrie können mittels Stereolithographie hergestellt werden,

Sehr viel Wert legen wir auf eine enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden während Entwicklung, Herstellung und Gestaltung des Modells, um alle Wünsche berücksichtigen zu können. Bei Interesse kommen wir selbstverständlich zu Ihnen, um die Details Ihrer Vorstellungen zu besprechen.

Auf diesen Seiten finden Sie eine Auswahl der von uns bearbeiteten Projekte, im persönlichen Kontakt stellen wir Ihnen gern noch weitere Informationen zur Verfügung oder erarbeiten ein exaktes Angebot für Ihren Bedarf.